Nutzungsbedingungen

Nutzungsbedingungen

Nutzungsbedingungen my.impfuhr.de

myImpf-Uhr bezeichnet den Dienst zur Speicherung und zum Abruf von Impfdaten über die Webseite myImpf-Uhr und/oder die Smartphone-App. Die Speicherung der Daten erfolgt auf den Servern von sanawork GmbH.

Mit der Registrierung als Nutzer bei myImpf-Uhr akzeptieren Sie die nachfolgenden Nutzungsbedingungen für die Nutzung von myImpf-Uhr.
Diese Nutzungsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer von myImpf-Uhr unabhängig davon ob die myImpf-Uhr Webseite oder die Impf-Uhr App genutzt wird. Wenn im Folgenden von Website gesprochen wird, ist immer auch die App eingeschlossen, da diese nur eine alternative Zugangsmöglichkeit zur Website darstellt.

myImpf-Uhr bietet die Nutzung kostenlos an.

Der Nutzer erkennt an, dass eine 100%ige Verfügbarkeit der Website technisch nicht möglich ist. Wartungs-, Sicherheits- oder Kapazitätsbelange sowie Ereignisse, die nicht im Einflussbereich von myImpf-Uhr liegen, können zu kurzfristigen Störungen oder zur vorübergehenden Nichtnutzbarkeit der Dienste auf der Website führen.
myImpf-Uhr bietet dem Nutzer lediglich die Möglichkeit, seine Daten zu speichern und abzurufen. Eine medizinische Bewertung findet nicht statt.
Der Benutzer ist damit einverstanden, dass er E-Mails mit Bezug zum Dienst erhält.

Der Nutzer hat sich vor Inanspruchnahme des Dienstes zu registrieren. Es ist ausdrücklich gestattet, ein Pseudonym zu verwenden. Der Nutzer hat sicherzustellen, dass er E-Mails über die angegebene E-Mail-Adresse empfängt und kein Unberechtigter Zugriff darauf hat.

Pflichten des Nutzers
Es ist dem Nutzer jede Handlung untersagt, die geeignet ist, die Funktionalität der myImpf-Uhr-Infrastruktur zu beeinträchtigen insbesondere übermäßig zu belasten.

Änderungen der Dienste auf der Website
sanawork GmbH behält sich vor, die auf der Website angebotenen Dienste zu ändern oder abweichende Dienste anzubieten.

Abmeldung des Dienstes
Der Nutzer kann jederzeit ohne Angabe von Gründen sein Benutzerkonto löschen. Es steht dem Nutzer frei, sich jederzeit wieder anzumelden. Vorher eingegeben Werte werden nicht wieder hergestellt. sanawork GmbH behält sich vor, Nutzer vom Dienst auszuschließen. Es besteht kein Recht auf die Teilnahme bei myImpf-Uhr

Löschung von Daten
Wird ein Nutzerkonto mehr als 2 Jahre nicht genutzt, behält sich sanawork GmbH das Recht vor, das Konto zu löschen. Der Nutzer wird über seine registrierte E-Mail-Adresse rechtzeitig darüber informiert. Als Nutzung zählt dabei auch der lesende Zugriff.

Haftung
sanawork GmbH hat alle bereitgestellten Informationen nach bestem Wissen und Gewissen erarbeitet und geprüft. Es wird jedoch keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität und jederzeitige Verfügbarkeit der bereitgestellten Informationen übernommen.

Datenschutz
sanawork GmbH beachtet alle gesetzlichen Datenschutzvorgaben. sanawork GmbH wird keine Daten von Nutzern an Dritte weiterleiten oder Dritten auf anderem Wege zur Kenntnis bringen. sanawork GmbH beachtet den Grundsatz der Datensparsamkeit. Nur Daten, die aus technischen oder gesetzlichen Gründen zwingend erfasst und gespeichert werden müssen, werden gespeichert. Details s. Datenschutzerklärung

Schlussbestimmung
sanawork GmbH behält sich vor, diese Nutzungsbedingungen jederzeit ohne Nennung von Gründen zu ändern, es sei denn, dies ist unzumutbar für den Nutzer.
Soweit nicht anders vereinbart, kann der Nutzer alle Erklärungen an sanawork GmbH per E-Mail oder auf dem Postweg an sanawork GmbH übermitteln. sanawork GmbH kann Erklärungen an den Nutzer über die E-Mail-Adresse senden, die im Nutzerkonto angegeben ist.
Sollten einzelne Regelungen dieser Nutzungsbedingungen unwirksam sein oder werden, wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Regelungen nicht berührt.
Erfüllungsort ist der Sitz von sanawork GmbH.

Stand: 23.05.2018